Angebot vom     26.03.2019

Art:     Vollzeit

Einsatzort:     bei Ulm

Stelle frei ab:     01.04.2019

Hier direkt per E-Mail bewerben

Sicherheitspersonal im Werkschutz (m/w/d)

Arbeitszeit:

3- bzw. 2-Schichtsystem
06:00 Uhr – 14:00 Uhr / 14:00 Uhr – 22:00 Uhr / 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr bzw.
06:00 Uhr – 18:00 Uhr / 18:00 Uhr – 06:00 Uhr

Verdienst: Tariflohn, ca. 1.650 € netto bei Lohnsteuerklasse 1

Aufgaben:

  • Ausgiebige Kontrollgänge und Überprüfung auf allgemeine Unregelmäßigkeiten
    (Überprüfung der Fenster und Türen auf Verschluss und Unversehrtheit,
    Lichter ausschalten etc.)
  • Öffnungs- und Schließdienste
  • Beheben von Störungen der Parkhaus Ein-/Ausfahrtsschranke sowie der Kassenautomaten
  • Parkhaus- und Aufzugsbefreiungen
  • Durchsetzen des Hausrechts
  • Alarmierung externer Hilfs- und Rettungskräfte im Bedarfsfall nach Plan
  • Führen von Listen und Dienstbüchern, auch am PC

Voraussetzungen:

  • Nachweis über die Unterrichtung nach § 34a GewO
  • 9-stündiger Erste-Hilfe-Lehrgang und Teilnahme an regelmäßigen
    Auffrischungslehrgängen (Erste-Hilfe-Lehrgang kann auch während der
    ersten Einarbeitungstage absolviert und nachgeholt werden)
  • Eintragsfreies Führungszeugnis
  • Sehr guter Orientierungssinn
  • Führerschein Klasse B + eigener PKW
  • PC-Grundkenntnisse
  • Sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse

Von Vorteil wären:

  • Zuverlässigkeitsüberprüfung nach § 7 Abs. 1 Luftsicherheitsgesetz
  • Berufserfahrung
  • Bereitschaft für Sonderbewachungen

Anforderungsprofil:

Der Umgang mit Menschen bereitet Ihnen Spaß. Sie zeichnen Sie sich durch ein gepflegtes und sicheres Auftreten aus und verfügen über ein gutes Durchsetzungsvermögen. Freundliche Umgangsformen sind für Sie selbstverständlich. Auch in Stresssituationen bewahren Sie Ruhe und sind sowohl geistig als auch körperlich belastbar. Sie sind flexibel und teamorientiert.